Gerade leben in einer verdrehten Welt

Posted by Gemeinde on Januar 18, 2016
Aktuelles, Predigten

An Jesus dranbleiben. Von IHM lernen. Sich in dem bewegen und von dem prägen lassen, was Jesus selber wichtig ist. Das darf und soll unsere Identität sein. Hierfür lohnt es sich, mit Hingabe zu leben. Es wird unseren Charakter prägen.

Und Jesus soll selber in uns über alles Raum erhalten. Sein Geist in uns, dass ist unsere Vitalität. Diese wird uns dazu motivieren, hinzugehen. Es wird unsere Taten bestimmen.

Hört einfach mal rein, wie Gott sich dies grundsätzlich gedacht hat. Anhand von Johannes 15 findet ihr die Predigten vom 10.01. und 17.01.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gerade leben in einer verdrehten Welt

Posted by Technik on Januar 10, 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.