Hoffnung in Krisenzeiten – Teil 2

Posted by Gemeinde on Januar 01, 2020
Interessantes

05.01.2020 – 10:00 Uhr

Hoffnung ist eines der stärksten christlichen Worte die es gibt. Glauben können alle Menschen. Auch an fast alles. Es ist unglaublich. Lieben finden alle Menschen gut, vor allem wenn sie selber geliebt werden. Liebe erhält in unserer Zeit einen sehr egoistischen Tatsch.

Aber Hoffnung benötigt etwas außerhalb von uns selbst. Es ist ein Blick auf die Zukunft. Und dieser muss größer sein als das, was man selber schaffen, erreichen oder kontrollieren kann. Deswegen heißt es ja auch: „Die Hoffnung stirbt zuletzt!“

Mehr dazu am Sonntag zum Thema: Hoffnung in Krisenzeiten!

Tags: ,

Comments are closed.